Verliebt, verlobt, verheiratet -ausverkauft-

34,90

Nicht vorrätig

Bei diesem Paket liegt Liebe in der Luft. Genauer gesagt: echte Traubenliebe! Manche Rebsorten sind einfach füreinander geschaffen. Sie wären auch als Singles hervorragende Weine, aber die Vermählung mit einer anderen Rebsorte bringt oft ungeahnte Eigenschaften zum Ausdruck. Das macht Cuvéetieren so spannend: Die Schwächen der einen Sorte, werden durch die Stärken der anderen ausgeglichen und andersherum. Eine durch und durch respektvolle Partnerschaft eben. Übrigens: Das Vermählen von Reben ist nicht auf zwei Sorten begrenzt: Cuvées können auch aus drei, vier oder noch mehr Sorten bestehen. Ein durchaus aufregendes Thema… Holen Sie sich mit diesem Paket Ihre ganz persönliche Rebromantik ins Weinglas! Live mit Toni Askitis am 14.11.2020

Nicht vorrätig

Weinpaket “Cuvées”

Auf diese Weine dürfen Sie sich freuen 

  • Weingut Julius Zotz, 2019 grau.weiss.gut – pure Markgräfler DNA, trocken, Qualitätswein, Erzeugerabfüllung, Baden, 12,5% Vol
  • Weingut am Vögelein, 2019 Cuvée aus Müller-Thurgau & Bacchus, Bassd Scho, trocken, Deutscher Qualitätswein, Gutsabfüllung, Franken, 11,5% Vol
  • Becker – Das Weingut, 2018 Cuvée aus Spätburgunder & Frühburgunder, 3 Brüder, trocken, Deutscher Qualitätswein, Erzeugerabfüllung, Rheinhessen, 13,0% Vol
  • Biologisches Weingut Kilian Bopp, 2018 Cuvée aus Dunkelfelder & Regent, Red Revolution, Rotwein Cuvée, trocken, Pfälzer Landwein, Gutsabfüllung, Pfalz, 14,0% Vol

Herkunft der Weine: Deutschland, Weine enthalten Sulfite, Preis / Liter 8,73€

Onlineverkostung

Verkosten Sie zusammen mit Toni Askitis, am Samstag, den 14.11.2020 um 20:00 Uhr das Wein-Paket “Verliebt, verlobt, verheiratet”. Den Link für Ihre Onlineverkostung erhalten Sie sofort nach abgeschlossener Bestellung automatisch in einer separaten Email.

In der Woche vor der Verkostung erhalten Sie dann Ihr Weinpaket mit den vier bestellten Weinen und vier Mini-Bottles mit je 50 ml- Verkostungsschlucken*. So können Sie während der Verkostung nach Belieben die kleinen Verkostungsflaschen öffnen und die Weine zu anderer Gelegenheit genießen.

Im November heißt es dann, zu Hause gemütlich machen und passend zum Verkostungstermin einschalten! Der Versand erfolgt unmittelbar zum Veranstaltungstermin.

*Solange der Vorrat reicht.

Nach oben